Velotouren durch den Frühling Südmontenegros

 

Skutarisee und Bucht von Kotor 

      

Sonntag 22 April. – Sonntag 29. April 2018

 

 

 

 

 

 

 



 Mit dem Bike erkunden und geniessen wir auf schmalen, kaum befahrenen Strässchen die von Frühlingsdüften und Farben erfüllte Landschaft Südmontenegros. Die ersten paar Tage sind wir in Virpazar einquartiert und unternehmen von hier aus Touren hoch ob dem Skutarisee entlang mit phantastischen Tiefblicken auf die Steilküste, den tiefblauen See und das albanische Bergpanorama im Hintergrund.    

   Eine alte Passstrasse führt vom See über das Küstengebirge ans Meer in die Ruinenstadt von St. Bar. Auf einer Transfertour fahren wir durch abgelegene Dörfer bis zum alten Fischerdorf Rijeka Crnojevica. Unterwegs überraschen uns immer wieder Ausblicke auf die grüne Fjordlandschaft des oberen Seeteils. Über die in den Bergen gelegene alte Hauptstadt Cetinje geht es zum Übernachtungsort inmitten der Buchenwälder im Nationalpark Lovcen am Fuss des montenegrinischen Nationalberges. Die weitere Route führt mit phantastischen Rundsicht auf die Berge und das Meer zu einer Hochebene, welche bekannt ist für ihre traditionelle Schinkenräuchereien. In vielen Serpentinen, begleitet von überwältigenden Tiefblicken, fahren wir hinunter zur Unesco-Weltkulturstadt Kotor, wo Zeit bleibt zum Flanieren, ein Bier oder einen Kaffee zu geniessen.

   Die nächsten drei Nächte übernachten wir im charmanten Seefahrerstädtchen Perast am Meer und unternehmen von da aus schöne Bikerouten hoch im Küstengebirge und auf der Halbinsel Lustica, welche den Fjord von Kotor  zum offenen Meer hin begrenzt.

Nebst der Freude an Bewegung, Unterwegssein mit dem Bike und landschaftlichen Höhepunkten zwischen Meer, See und Gebirge bietet die Reise auch Einblicke in Kultur und Geschichte des Landes und Begegnungen mit der Bevölkerung bei Imbissen und Degustationen von feinen lokalen Produkten.

 

Anforderungen: Normale allgemeine Kondition für Tagesetappen bis 40 km und Anstiege bis 650 Meter auf schmalen, verkehrsarmen Asphaltstrassen, welche die abgelegenen Dörfer und Regionen miteinander verbinden.

Teilnehmerpreis: 1650.- CHF

Teilnehmerzahl: 4-12 Personen

Leistungen:

  • Flugreise Zürich-Podgorica und retour in Economy Class (inkl. myclimate-Beitrag)
  • Transfers, Gepäcktransport und Bootsfahrt während der Reise;
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotel und Privatunterkunft. Vollpension (mittags jeweils Picknick mit lokalen Produkten oder Imbiss bei lokalen Bauern, Abendessen in gemütlichen Restaurants mit feinen lokalen Spezialitäten) 
  • Eintritte in Nationalparks, Kloster, Museen
  • Montenegrinische Bike- und Reiseleitung
  • Reperaturservice während der Reise
  • Beitrag für Lokalprojekt (Förderung Infrastruktur wie Wanderwege, Spielplatz rund um Virpazar)

(nicht einbegriffen sind Zwischenverpflegung, Getränke, Trinkgelder)

nicht inbegriffen sind Miete oder Transport eigenes Bike

Möglichkeit zum Verleih vor Ort : vollgefedertes Mountainbike CHF 180.-/ Woche. Transport eigenes Bike per Flugzeug ca. 160 CHF.

Hinweise zur Reise :

Wer Zeit hat, kann anschliessend an das offizielle Reiseprogramm einige Tage am Skutarisee oder am Meer verbringen oder weiter in die wilden Berggebiete des Nordens reisen. Gerne helfen wir beim Organisieren und vermitteln entsprechende Kontaktadressen.

Die Anreise nach Montenegro ist auch möglich mit Zug und Fähre via Italien oder mit Zug und Bus via Belgrad. Zeitrahmen: 1.5-2 Tage.

Versicherung ist Sache jedes Teilnehmers. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Annullationskostenversicherung. 

Organisation: Judith Schürmann Pobor und Radovan Pobor, BalkanTour 

Guide: Mijo Spasic (1985) ist in Montenegro geboren und aufgewachsen. Nach der Grundschule hat er ein Hochschulstudium für Tourismus absolviert. Er ist ein passionierter Biker und Bergsteiger. Mit viel persönlichem Engagement und Freude leitet Mijo seit Jahren Bike- und Bergtouren für deutsch- und englischsprechende Gäste. 

 

Bei Interesse stellen wir gerne das detaillierte Reiseprogramm zu.




Reiseprogramm

     herunterladen und ausdrucken


Download
Bikereise Südmontenegro2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.8 KB


Anfrage



Fotogalerie