Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen


1. Anmeldung und Bezahlung

Eine Anmeldung für eine Tour kommt auf schriftlichem, elektronischem oder telefonischem Weg zustande. Nach Eingang der Anmeldung versenden wir eine schriftliche Bestätigung. Als definitive Anmeldung gilt die Anzahlung von CHF 500.- pro Person innert 14 Tagen. Der Restbetrag ist bis 1 Monat vor Beginn der Tour zu überweisen. Anmeldungen werden gemäss Eingangsreihenfolge der definitiven Anmeldungen berücksichtigt.

 

2. Absage und Annullierung

Bei einem Rücktritt von der Reise nach einer bereits erfolgten definitiven Anmeldung bitten wir um möglichst frühzeitigen schriftlichen oder elektronischen Bescheid.

Je nach Aufwand behalten wir uns eine Bearbeitungsgebühr von 80-120 CHF vor. Zusätzlich werden folgende Annullierungskosten in Prozenten des Arrangementpreises verrechnet:

 

60-46 Tage vor Abreise: 10%

45-31Tage vor Abreise : 30%

30-21Tage vor Abreise : 50%

20-16Tage vor Abreise : 75%

15 -0 Tage vor Abreise : 100%

 

3. Absage durch BalkanTour

Aufgrund zu kleiner Teilnehmerzahl oder unvorhersehbarer Gründe, die eine Durchführung der Tour verunmöglichen, kann BalkanTour die geplante Tour kurzfristig absagen. Dabei wird der volle Betrag zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

4. Programmänderungen

Bei ungünstiger Witterung oder andern unvorhersehbaren Gründen, die das geplante Programm beeinträchtigen, bemühen wir uns um ein gleichwertiges Ersatzprogramm. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Bei Unstimmigkeiten bitten wir um möglichst direkte und frühzeitige Rückmeldung bei der Tourenleitung.

 

5. Versicherungsschutz

Ein ausreichender Versicherungsschutz liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden.

Insbesondere empfehlen wir eine umfassende Unfalldeckung und die Gönnerschaft bei der Schweizerischen Rettungsflugwacht/REGA.

 

Weiter empfehlen wir den Abschluss einer Annullationskosten-Versicherung (zB. bei der Europäischen Reiseversicherungs-AG), welche bei dringenden Gründen für einen Nichtantritt oder frühzeitigen Abbruch der Reise die Annullationskosten (jedoch nicht die Bearbeitungsgebühren) rückerstatten würde. (sh.entsprechende Police)